m1

Das Wissen
der Indianer

Einzelne
Tierzeichen

Verschiedene
Orakel

Weitere Informationen

Weitere
Magieseiten

Maskegold7
Maskegold8

Wapiti, manchmal wird Eule genannt: 22.November-21.Dezember

Erdeinfluß: Die Zeit der langen Nächte, Pflanzliches Totem: Schwarzfichte, manchmal Mistel, Mineralisches Totem: Obsidian, Farbe: Gold/schwarz, Wesensart: Lebhaft, Elementenklan: Habichts-Klan

Positive Eigenschaften: Unternehmungslustig, vielseitig

Negative Eigenschaften: Taktlos, wankelmütig

 

Wapiti-Menschen können sich wie ihr Stein der Obsidian nur mit Mühe auf eine neue Situation einstellen. Wenn sie einmal dieses Neuland erreicht und erkundet haben, erweisen sie sich als äußerst standfest.

 

Wapiti-Menschen sollten ihr Mineral (Obsidian) bei sich tragen, da es ihnen ein Wissen über die Energieströme der Erde vermitteln kann. Gut entwickelte Wapiti-Menschen besitzen wie ihr Stein die Fähigkeit, in die Zukunft zu sehen und Gedanken zu übertragen. und können wie das Holz ihres Baumes weich und zugleich kräftig sein und haben eine majestätische Ausstrahlung.

 

Sie besitzen einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und versuchen, aus jeder Situation das zu entfernen, was ihnen als ungerecht erscheint.

Sie sind nachdenkliche Menschen und aufmerksame Beobachter.

Da sie vieles von dem, was sie lesen, hören, sehen oder erleben, in sich aufnehmen, findet man sie oft in der Position eines Lehrers wieder. Sie sind stets von einem Hauch von Würde und Anmut umgeben.

 

Während Wapiti-Menschen von Natur aus spirituelle Gaben und die Fähigkeit besitzen, diese auch an andere weiterzureichen, ist es doch notwendig, dass sie sich rechtzeitig erden können, um diese Gaben auf bestmögliche Weise nutzen zu können.

Wapiti-Menschen haben einen ausgeprägten Drang zur Unabhängigkeit, auch wenn sie sich der Führung anderer unterordnen können, wenn dies notwendig erscheint.

Oft verschließen sie die Tiefen ihrer Seele vor ihre Mitmenschen und fürchten manchmal Beziehungen, die sie dazu bringen könnten, sich wirklich zu öffnen. In dem Fall würden sie sich von einer solchen Beziehung zurückziehen.

Sie machen nach außen hin einen warmen und offenherzigen Eindruck, während sie das Innere vor der Umwelt verschließen, das lässt sie "unecht" erscheinen.

Hat sich ein Wapiti-Mensch einmal etwas in den Kopf gesetzt, ist es äußerst schwierig, ihn wieder davon abzubringen.

 

Partner:

 

Wapiti-Menschen verstehen sich mit den anderen Vertretern des

Donnervogelklans, Roter-Habicht- und Stör-Menschen - sowie mit den Schmetterlingklans-Menschen: Otter-, Hirsch- und Raben. Sie ergänzen sich besonders gut mit Hirsch-Menschen.

 

Wer passt gut zu mir zur Zeit?

 

Wem soll ich aus dem Weg gehen?

 

Maskegold1

tierzeicheninnenseiten6Specht 21.6.-22.7.

tierzeicheninnenseiten7
Stör 23.7.-22.8.

tierzeicheninnenseiten8
Braunbär 23.8.-22.9.

tierzeicheninnenseiten9
Rabe
23.9.-23.10.

tierzeicheninnenseiten10
Schlange 24.10.-21.11.

tierzeicheninnenseiten11
Wapiti 22.11.-21.12.

tierzeicheninnenseiten1Schneegans 22.12.-19.01.

tierzeicheninnenseiten2
Otter
20.1.-18.2.

tierzeicheninnenseiten3
Puma
19.2.-20.3.

tierzeicheninnenseiten4
Roter Habicht
21.3.-19.4.

tierzeicheninnenseiten5
Biber
20.4.-20.5.

tierzeicheninnenseiten12
Hirsch
21.5.-20.6.

 

Indianer und die Tierzeichen

 

Schneegans

 

Otter

 

Puma

 

Roter Habicht

 

Biber

 

Hirsch

 

Specht

 

Stör

 

Braunbär

 

Rabe

 

Schlange

 

Wapiti

 

Schicksalsorakel

 

Wer passt zu Wem Orakel

 

Liebesorakel

 

Wie wird das Jahr Orakel

 

Karte des Tages

 

Bücher

 

Interessante Links

 

Einkaufen

 

Impressum

 

Zurück zur Titelseite

 

Esoterikworld.de