m1

Schlange 24.Oktober-21.November

Erdeinfluß: Der erste Frost, Pflanzliches Totem: Distel (In alten Zeiten betrachtete man die Distel als Allheilmittel, das so gut wie alle Krankheiten kurieren konnte, die ganze Pflanze kann man essen), Mineralisches Totem: Kupfer und Malachit, manchmal wird Amethyst angegeben, Farbe: orange, man liest manchmal, dass die Farbe der Schlange Violett ist, Wesensart: Wissbegierig, Elementenklan: Habichts-Klan

Positive Eigenschaften: Scharfsinnig, ausdauernd, treu

Negative Eigenschaften: Nachtragend, geheimnistuerisch

Schlangen-Menschen besitzen ähnlich dem Kupfer die Fähigkeit, in allen Bereichen, mit denen sie in Berührung kommen, Veränderungen herbeizuführen. Während sie selbst nicht besonders anpassungsfähig sind, können sie Situationen und Menschen beeinflussen.

Viele von ihnen sind mit natürlichen Heilkräften vertraut und besitzen - wie der Malachit - besondere spirituelle Kräfte. Schlangen-Menschen verdienen besondere Achtung aufgrund der transformierenden Kraft, die sie in sich tragen. Sie können die wahre Ursache der Krankheiten erkennen und als Heiler können sie den Energiefluß wieder in die richtigen Bahnen lenken.

Diese Manschen können in ungeahnte Höhen oder Tiefen vordringen, wenn sie bereit sind, ihre Fähigkeiten, zu entwickeln und zu benutzen.

Sie können die Gefühle und Absichten anderer Menschen förmlich "lesen", eine Situation sofort in der ganzen Tiefe und Breite erfassen, als ob sie "Röntgenaugen" besitzen. Mit diesen Augen können sie direkt in die Tiefen der Seele hineinblicken. Sie können die Situationen, mit denen sie konfrontiert werden, förmlich herausfühlen. Eine Ausnahme: wenn sie sich in einem Zustand der inneren Verwirrung befinden.

Diese Menschen werden wegen ihres schwierigen, stacheligen Distel-Schutzpanzers oft missverstanden. Es fließt eine so starke Lebenskraft durch ihre Adern, dass andere Menschen abgeschreckt werden, da es ihnen nicht möglich ist, die wahre Tiefe der Schlange Manschen zu erkennen.

Schlange-Menschen sind äußerst hilfsbereit, besitzen eine unglaubliche Geduld wenn es darum geht ihr Wissen zu vermitteln. Sie sind ehrgeizig und stolz auf alles, was sie leisten, jedoch nicht überheblich.

Partner:

Schlangen-Menschen harmonieren mit den anderen Vertretern des Frösche Clans - Puma und Specht.

Mit denVertretern des Schildkrötenklans, Schneegans-, Biber- und Braunbär-Menschen kommen sie auch gut aus. Sie ergänzen sich mit den Biber-Menschen.

 

Wer passt gut zu mir zur Zeit?

 

Wem soll ich aus dem Weg gehen?

 

Maskegold1

Das Wissen
der Indianer

Einzelne
Tierzeichen

Verschiedene
Orakel

Weitere Informationen

Weitere
Magieseiten

Maskegold7
Maskegold8

tierzeicheninnenseiten6Specht 21.6.-22.7.

tierzeicheninnenseiten7
Stör 23.7.-22.8.

tierzeicheninnenseiten8
Braunbär 23.8.-22.9.

tierzeicheninnenseiten9
Rabe
23.9.-23.10.

tierzeicheninnenseiten10
Schlange 24.10.-21.11.

tierzeicheninnenseiten11
Wapiti 22.11.-21.12.

tierzeicheninnenseiten1Schneegans 22.12.-19.01.

tierzeicheninnenseiten2
Otter
20.1.-18.2.

tierzeicheninnenseiten3
Puma
19.2.-20.3.

tierzeicheninnenseiten4
Roter Habicht
21.3.-19.4.

tierzeicheninnenseiten5
Biber
20.4.-20.5.

tierzeicheninnenseiten12
Hirsch
21.5.-20.6.

 

Indianer und die Tierzeichen

 

Schneegans

 

Otter

 

Puma

 

Roter Habicht

 

Biber

 

Hirsch

 

Specht

 

Stör

 

Braunbär

 

Rabe

 

Schlange

 

Wapiti

 

Schicksalsorakel

 

Wer passt zu Wem Orakel

 

Liebesorakel

 

Wie wird das Jahr Orakel

 

Karte des Tages

 

Bücher

 

Interessante Links

 

Einkaufen

 

Impressum

 

Zurück zur Titelseite

 

Esoterikworld.de